Wintercup

Wintercup

Der Salzburger Wintercup macht halt in der Kletterhalle Mondsee.

Nicht nur für Erwachsene gibt es eine Vielzahl von Bewerben. Auch die Kleinsten kommen auf ihre Kosten. Beim Salzburger Wintercup messen sich Youngstars aus diversen Bundesländern. 

Der Wintercup Sportklettern zieht seine Spur. Von der Boulderbar nach Berchtesgaden kommen wir nun am 9.2. nach Mondsee. Hier sind noch ein paar Restplätze verfügbar. 
Wer aber beim Finale sicher dabei sein möchte, in der Kletterhalle Salzburg (9.3.2019), mit dem Finalen Gewinnspiel und der Ehrung der Gesamtsieger vom Wintercup mit neuen, einzigartigen Trophäen, der sichert sich diese Chance beim Kletterfest durch die Anmeldung

 

Veranstalter: USC (Union Sport Club) Siezenheim

Die Saison 2018/19: 
Auftakt mit einer Boulderjam in der Boulderbar Salzburg, am 17.11.2018.
Es folgt das Kletterfest in der Kletterhalle Berchtesgaden 19.1.2019 und
weiter geht es in Mondsee 9.2.2019 und
das Finale wird in der Kletterhalle Salzburg am 9.3.2019 über die Bühne gehen.
Beim Klettermix ist optional auch ein Team-Race geplant. Der Team-Race ist ein Team-Speed Bewerb im Rahmen des Wintercups.
Ein Team besteht aus einem Starter U10, U12, U14. Alle Starter von der gleichen Startgemeinschaft. Die Kletterzeit wird für das Team addiert und so eine Ranking der Teams erstellt. Dies soll Kletterer die sich für Speed begeistern eine Option geben sich auch hier mit anderen Teams zu messen. Resultate von Team-Race fließen nicht in die Cup Wertung ein. Alle Details unter Team-Race.

Ziel: Möglichst viele Kinder für das Sportklettern begeistern, Freunde gewinnen, gemeinsam beim Klettern und Bouldern Spaß haben. Netzwerke zwischen den Betreuern und Trainer, für weitere Aktionen aufbauen und verfestigen. Das Ganze grenzenlos.
 
Teilnehmer: Der Wintercup ist für alle Kinder geeignet, von den kleinsten U8 bis zur U16 Klasse. Wir erwarten wieder ca. 130 hoch motiviert Nachwuchskletterer am Start aus Österreich und Deutschland.

Was unterscheidet den Wintercup Sportklettern von anderen Kletterbewerben:
Komm zu uns!  Erlebe einen Halbtag Wettkampf im Rahmen des Wintercups, berichte darüber, dann besuche einen anderen Kletterbewerb. Du wirst den Unterschied spüren.

In Kürze: Alle Kinder die gerne klettern und gesund sind, können mitmachen. U8,U16 Hobby-Klasse, U10,U12,U14 Hobby und Profi Klasse. Teamwertung, Wanderpokal, keine Isozone, keine Quote, kein Finale, Klettern bis zur Preisverleihung. Klettermix (4 Routen, 2 Boulder) für jede Klasse. Bei der Boulderjam 15 Boulder für jede Klasse. Bei uns steht der Teilnehmer im Mittelpunkt.
Der Wanderpokal ist aktuell in der Hand vom DAV Freising und wurde vom DAV Rosenheim erobert.

Zahlen zum Wintercup:

Im Schnitt kommen 130 Kinder an den Start. In einer Saison sind ca 40 unterschiedliche Startgemeinschaften dabei.

Hier der Link zum Cup-Team Wertung 2017/18 hier der Medaillenspiegel  daraus ist der gute Mix aus Hobby und Profikletterer je Sektion ersichtlich.

Das Schrauberteam:

Boulderbar Salzburg voraussichtlich Christian Wolfesberger mit Martin Klinger. 
Kletterhalle Salzburg wird Stefan Schöndorfer den Schraubenschlüssel in die Hand nehmen.
In Berchtesgaden wird Stefan Hallinger Hand anlegen und das Schrauberteam koordinieren.
In Mondsee wird das Team um Markus Eder wieder kreativ sein.

Die Trophäen:
Leider ist heuer die Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei in Berchtesgaden ausgelastet. Nach längerem Suchen haben wir im Holztechnikum Kuchl einen neuen Partner für dieses kreative herausfordernde Projekt gefunden.
Dies soll auch die Starter motivieren zu allen Kletterfesteln zu kommen, um möglichst viele Punkte zu erreichen.

Unser Motto:
Das zählt für alle, egal ob Teilnehmer, Helfer, Auswerter,
Fotograf, Schiedschrichter, Moderator, Sanitäter, Betreuer, Sicherer,...

"Sei dabei, zeig was du kannst"
werde ein Teil von etwas Großen
 

Quelle: facebook/ wintercup-sportklettern.org

Das könnte Sie interessieren!

Harte Jungs!

27. 09. 2021 | Klettern

Harte Jungs!

Sie sind ein fixer Bestandteil eines jeden Klettergartens und jeder Kletterhalle. Viele Kletterer benützen sie auch mit fixen Expressen. Und bei Rettungsor...

Wie am Schnürchen...

22. 07. 2021 | Klettern

Wie am Schnürchen...

klettersport.tv gibt euch im Folgenden ein paar tipps zur Verwendung von Reepschnüren. Dabei konzentrieren wir uns heute darauf was es für Typen gibt bzw. ...

Express! Aber welche?

22. 07. 2021 | Klettern

Express! Aber welche?

Heute möchte euch klettersport.tv ein paar Überlegungen zum Thema Expressschlingen näher bringen. Viele wollen sich welche zulegen, aber welche sind die ri...

Schlinge ist nicht gleich Schlinge

22. 07. 2021 | Klettern

Schlinge ist nicht gleich Schlinge

Wir verwenden sie beim Klettern jedes Mal, und doch wissen wir über diese Ausrüstung so wenig. Bandschlingen!Deshalb bringt euch klettersport.tv diesen Aus...

Der Haken bei der Sache...

09. 06. 2021 | Klettern

Der Haken bei der Sache...

Sie sind ein unverzichtbarer Teil einer jeder alpinen Kletterausrüstung: Felshaken!Egal ob zu Absicherung für Erstbegeher, oder als Notfallausrüstung für W...